Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Töllner Edelfisch

Aal-Filet, geräuchert

Aal-Filet, geräuchert

Normaler Preis €10,69 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €10,69 EUR
Grundpreis €106,90  pro  kg
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Frisch geräuchertes Aal-Filet von Töllner‘s Edelfisch ist eine echte Delikatesse. Seine goldgelbe Färbung und der besonders delikate Geschmack machen Räucheraal-Filets zu einem unvergleichlich Genuss. Von Natur aus hat Aal ein festes, feines Fleisch. Auch der hohe Fettanteil ist typisch für Aal und sorgt für den ganz besonderen Aal-Geschmack. Durch die Rauchveredelung wird der Geschmack von frischem, hochwertigem Aal auf natürliche Weise mit vielen köstlichen Räucheraromen intensiviert.

Verarbeitung: Bei Töllner’s Edelfisch wird  stets frisch geschlachtete Rohware verwendet. Die Aale werden frisch in Töllner‘s Produktion angeliefert, punktgenau gesalzen und über offenem Buchenholzfeuer im Altonaer Ofen geräuchert. Nach dem Räuchern werden die geräucherten Aale von Hand enthäutet und entgrätet und anschließend zu Filets verarbeitet.

Zutaten: Aal, Salz, Rauch

Haltbarkeit: mindestens 10 Tage haltbar
Bei Töllner‘ Edelfisch erfolgt die Haltbarkeit durch fangfrische Schlachtung sowie durch natürliche konservierende Zubereitung wie Salzen, Räuchern oder Würzen. Falls Sie Räucheraal länger aufbewahren möchten, frieren Sie ihn bitte ein.

Verpackung: vakuumverpackt

Töllner‘s Edelfisch Reinheitsgebot:
ohne Farbstoffe, ohne Konservierungsstoffe, ohne Geschmacksverstärker

Herkunftsland: Deutschland, Aquakultur und Wildfang

Handelsbezeichnung (Lat. Bezeichnung): Anguilla anguilla
Ø Nährwerte pro 100 g:
Brennwert: 291 kcal / 1212 kJ
Eiweiß: 16 g
Kohlenhydrate: 0 g
Fett: 25 g
Vollständige Details anzeigen
  • Ohne Konservierungsstoffe

    Bei Töllner‘ Edelfisch erfolgt die Haltbarkeit durch fangfrische Schlachtung sowie durch natürlich konservierende Zubereitung wie Salzen, Räuchern oder Würzen.

  • Ohne Geschmacksverstärker

    Jeder Fisch besitzt ein eigenes Aroma, das sowohl durch seine Art als auch durch Futter, Aufzucht und Wasserqualität geprägt wird. Durch Salzen, Räuchern und Würzen wird der Geschmack auf natürliche Weise intensiviert.